Wir stellen uns vor

2012 wurde unser Krippenhaus eröffnet, um die steigende Nachfrage der Familien nach einem guten Ort auch für die Betreuung von Kleinkindern zu beantworten. In der Krippe wird, wie auch in den Kindergärten, das Konzept der Offenen Arbeit gelebt.

In der Krippe werden 27 Kinder vom vollendeten ersten Lebensjahr bis zu ihrem Wechsel in den Kindergarten betreut. Sollte es innerhalb einer Familie eine besondere Notsituation geben, können wir Kinder ab dem sechsten Lebensmonat aufnehmen.

In der Krippe gibt es drei Gruppen, die gelbe, die grüne und die blaue Gruppe.
Neun Kinder werden von einem Gruppenteam (eine Erzieherin und eine Kinderpflegerin/ Kinderkrankenschwester) betreut. In den Kernzeiten werden sie von drei Springkräften (Erzieherinnen) unterstützt.

 

 

powered by webEdition CMS